Auf LED-Technik umgerüstet

Der Wasser und Abwasser-Verband Bad Salzungen (WVS) hat die Beleuchtung im Außenbereich des Betriebsgeländes in der Eisenacher Straße durch LED (Leuchtdioden) ersetzt. Da diese im Stromverbrauch deutlich günstiger sind, können zukünftig Energiekosten eingespart werden.

 

 

Das soll jedoch nur ein Anfang gewesen sein. Im nächsten Schritt soll die Beleuchtung der Innenräume in der Verwaltung umgerüstet werden.

 

 

Heiko Pagel

Werkleiter

  • Drucken